Das hotelbett

... Mittelpunkt in jedem Hotel- und Gästezimmer

Neben dem optischen Aspekt übernimmt das Bett bzw. das Schlaferlebnis ein entscheidendes Kriterium, ob Dein Gast nochmal wieder kommt oder nicht.

Um so wichtiger für ein traumhaftes Schlaferlebnis ist es, dass das gesamte Schlafsystem überzeugt. Es besteht aus der Decke, dem Kissen, der Bettwäsche, dem Spannleintuch / Leintuch, dem Molton / Matratzenschutz sowie der Matratze, dem Lattenrost oder dem Boxspringbettsystem.

 

Wir präsentieren Dir gerne eine durchgängige Lösung.

boxspringBetten

... auf die inneren werte kommt es an!

Boxspringbetten sind mittlerweile in aller Munde, aber was genau macht das Bett zu einem Boxspringbett? Die Höhe, das große Kopfhaupt, die Matratze?

Das Boxspringbett kommt aus den USA und bedeutet übersetzt "Federkastenbett" und beschreibt den Aufbau des Bettuntergestells.

 

Anstelle eines Bettrahmens mit Lattenrost besteht das Boxspringbett aus einem gefederten Unterbau (quasi eine zweite Matratze), der mit Möbelstoff, Leder oder Kunstleder bezogen ist. Darauf liegt dann die eigentliche "Schlaf-" Matratze und häufig auch noch ein Topper. Dieses Schlafsystem sorgt bei durchgängig guter Qualität für einen außergewöhnlichen Liegekomfort, wobei die Schlafvorlieben selbstverständlich sehr individuell sind.

 

Bei dem Unterbau findet man leider oft bei extrem preisgünstigen Boxspring-Angeboten eine Mogelpackung,

wenn dieser eben nicht gefedert oder geschäumt, sondern einfach nur eine leere Box ist.

Also, nicht von dem ersten optischen Eindruck täuschen lassen, sondern das Bett von oben bis unten prüfen!

 

Wir arbeiten von Beginn an mit unserem zuverlässigen und erfahrenen oberösterreichischen Hersteller JOKA zusammen,

der seit 1921 für Top-Qualität und Beständigkeit im gesamten Polstermöbelbereich steht.

Das umfangreiche Bett- und Polstermöbel-Sortiment kann durch kundenindividuelle Anpassungen ergänzt werden.

Bei den Boxspringbetten kannst Du neben der klassischen Federkernausführung auch zwischen dem punktelastischem Tonnen-Taschenfederkern oder dem JOKA-patentiertem FlexiNet-System im Schaumbereich wählen.

 

Bei der optischen Gestaltung gibt es fast keine Grenzen. JOKA bietet eine große Auswahl an Kopfhäuptern, Möbelstoffen und Materialien, mit denen Du spielen kannst. Auch bestehende eigene Stoffe können beigestellt werden.

klassische Betten

Bettrahmen aus holz und/oder stoff

Gestalte Deinen Bettrahmen oder das Kopfhaupt individuell - ganz nach Deinem Geschmack und Einrichtungsstil.

Es gibt eine große Auswahl an unterschiedlichen Stoffen und Holzarten.

schlafsofas / Schlafcouches

einzelliegen, doppelliegen, längsschläfer

Diese Verwandlungsmöbel haben es in sich - ausgestattet mit großzügigem Stauraum und tollem Sitz- und Schlafkomfort

durch hochwertige Schaum- oder Federkernausführungen.

Weitere interessante Informationen zum Thema "Gut durch die Nacht" findest Du auf folgender Seite:


Raumgespür OG

Hoteltextilien & Interieur

Santino Zanghellini, Mag. Eva Zanghellini

UID ATU 66915537

Mobil: +43 (0) 699 10 333 889

Festnetz:  +43 (0) 5572 401013

E-Mail: office@raumgespuer.at

Web: www.raumgespuer.at

Raumgespür, Hoteltextilien & Interieur